www.lasik.co.at
Sie sind hier: Startseite » Kompetenz » Was & wann

Was & wann

Eingriffsart

Kurzsichtigkeit gering LASIK, LASEK
    PRK, ICR
  mittel LASIK, LASEK, ICL
    PRK
  hochgradig ICL, Intraokularlinse
Weitsichtigkeit gering PRK, LTK, LASEK
  mittel LASIK, Verisyse - Artisan,
  hochgradig ICL, Verisyse - Artisan , IOL
Stabsichtigkeit - Hornhautkrümmung gering PRK, LTK, LASEK
  mittel LASIK, AK, PRK
  hochgradig LASIK, AK

Wo ist was gut

Individualität

jeder Patient erhält eine an seine individuellen persönlichen und medizinischen Anforderungen angepasste LASIK Behandlung die Vorteile der Q-Value Technologie, des Fine-CAT und des wellenfront-optimierten Abtragungsprofil bei jeder Behandlung
alle individuellen optischen Abbildungsfehler des Auges (Refraktionen und Aberrationen), die die Qualität des Netzhautbildes und damit die maximale Sehschärfe beeinträchtigen, werden ermittelt und korrigiert

Sicherheit

durch Schaffung von großen optischen Zonen werden selbst bei weit geöffneter Pupille Nachtsichtprobleme, Blendeffekte oder Kontrastsichtschwierigkeiten drastisch reduziert
die dreidimensionale Vermessung der Hornhautdicke in 25.000 Punkten garantiert, dass Ihre Hornhaut auch nach der LASIK noch dick genug und damit stabil ist
die einzigartige, ultraschnelle Fasttrack-Technologie garantiert die präzise Abtragung der Hornhaut trotz schneller, sakkadischer Augenbewegungen
sicherer Ausschluss bestimmter Hornhauterkrankungen, die eine Kontraindikation zur LASIK darstellen können, durch Ermittlung tatsächliche Oberflächengestalt Ihrer Hornhaut in 22.000 Messpunkten
das wellenfront-optimierte Abtragungsprofil minimiert das Auftreten von LASIK induzierten Aberrationen, die zu Halos und Nachtsichtproblemen nach einer LASIK führen können

Erfahrung

wir haben bereits mehr als 3000 Laser OP's erfolgreich durchgeführt
unser Team ist seit Jahren professionell im Umgang mit den neusten Technologien und besitzt die notwendige Erfahrung zur Validierung der kritischen Daten