www.lasik.co.at
Sie sind hier: Startseite » Lasik

Lasik Korrektur

Was ist

Der Begriff LASIK bedeutet „Laser in situ Keratomileusis" beziehungsweise „Laserabtrag im Inneren des Hornhautgewebes". Es handelt sich hierbei um eine innovative Laserchirurgie-Methode, mit der Augenärzte seit Jahren fehlsichtige Patienten behandeln, die für die Ferne auf Brille oder Kontaktlinsen verzichten möchten.

Der Hauptvorteil der LASIK-Methode gegenüber früheren Verfahren ist vor allem, dass nicht mehr die äußere Oberfläche der Hornhaut des Auges mittels Laserstrahl bearbeitet wird, sondern das Innere; die äußere Struktur und der Schichtverbund der Hornhaut bleiben dabei erhalten.

Die Operation dauert nur wenige Minuten, ist praktisch schmerzfrei - lokale Betäubungstropfen - und beeinträchtigt Ihr Wohlbefinden kaum. In der Regel können Sie direkt nach der Operation wieder nach Hause gehen.

Kurze Beschreibung

Die LASIK-Methode ist ein neues Verfahren, mit dem unter Verwendung modernster Lasertechnik Fehlsichtigkeit schnell, schmerzfrei und sicher operativ korrigiert werden kann. Die LASIK-Methode ist bereits als Verfahren zur Korrektur von Kurzsichtigkeit bis - 12 Dioptrien und Hornhautverkrümmung bis 6 Dioptrien sowie der Wetsichtigkeit bis +5 Dioptrien wissenschaftlich anerkannt
Verfahren zur operativen Sehfehlerkorrektur baut auf die neuesten Entwicklungen der medizinischen und technologischen Forschung auf. In der Hand des erfahrenen Augenchirurgen ist es das wohl schnellste und sicherste aller Verfahren.

Geschichte

Die LASIK - Methode kombiniert die 30 Jahre alte Technik der lamellären Chirurgie für die Korrektur der Kurzsichtigkeit mit der Präzision des Excimer Lasers. Lamelläre Chirurgie beinhaltet eine ganze Nummer der Verfahren ( inkl. ALK ), die chirurgisch ändern die Wölbung der Hornhaut entweder mit der Entnahme oder Zugabe des Gewebes.

LASIK verbessert die Wölbung der Hornhaut mit umformen der inneren Schichten des Hornhautgewebes mittels eines Excimer Lasers, und nicht sowie bei gewöhnlicher Excimer Laser Chirurgie mit umformen der Hornhautoberfläche (PRK).

Email